Zitate

Wähle einen Beruf den Du liebst und Du brauchst
keinen Tag in Deinem Leben mehr zu arbeiten.
Konfuzius

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupery

Newsletter

Zitate

… zu den Themen Lebenssinn, Beruf und Berufung


Wähle einen Beruf den Du liebst und Du brauchst
keinen Tag in Deinem Leben mehr zu arbeiten.
Konfuzius


Das Wertvollste im Leben ist die Entfaltung der Persönlichkeit
und ihrer schöpferischen Kräfte.
Albert Einstein


Wenn der Himmel einen Menschen erschaffen hat,
muss es für ihn auch eine Aufgabe geben!
Asiatische Weisheit


It always seems impossible until it is done.
Nelson Mandela


Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.
Marlon Brando


Um deinen ureigenen Weg zu finden, musst du deiner Freude folgen.
Joseph Campbell


Gehe nicht auf ausgetretenen Pfaden,
sondern bahne dir selbst einen Weg und hinterlasse eine Spur.
Ralph Waldo Emerson


Jeder Mensch verfolgt einen Traum in seinem Leben.
Entweder den eigenen oder den eines anderen.
Gib acht, das Du Deinen eigenen verfolgst.
Christopher La Brec


Ob Du denkst, dass Du es schaffst oder dass Du es nicht schaffst,
Du wirst immer recht haben.


Jeder Mensch hat seine Berufung, die ihn aufwärts weist, sein Talent ist der Ruf,
nach seiner Richtung hin stehen ihm alle Wege offen, seine Fähigkeiten sind eine
schweigende Aufforderung, sich in deren Richtung immer wieder zu bewähren,
er kann sich ihnen nicht entziehen, er gleicht einem Schiff auf einem Fluss, er
stößt auf beiden Seiten auf Hindernisse, nur auf einer einzigen nicht, der
Richtung seiner Talente, auf dieses ist jedes Hindernis hinweg geräumt, und
er gleitet ruhig über göttliche Tiefen hinaus ins Meer.
Ralph Waldo Emerson, (Amerikanischer Philosoph 1803-1882)


Patentrezept um Erfolg zu vermeiden: Tue etwas ohne Sinn und zwinge Dich dazu!


Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.
Antoine de Saint-Exupéry


Beginne mit dem Notwendigen, dann mit dem Möglichen
und plötzlich wirst Du das Unmögliche tun.
Franz von Assisi


Wer sich selbst gefunden hat, der kann nichts mehr auf der Welt verlieren.
Stefan Zweig


Wer alle seine Ziele erreicht hat, hat zu niedrig gewählt.
Herbert von Karajan, Dirigent


Die Selbsterkenntnis ist der Weg allen Wissens.
Lu Chio Yuan


Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen.
Sprichwort aus China


Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.
Albert Einstein


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein.
Mark Twain


Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupery


Wir sind nicht nur für unser Tun verantwortlich,
sondern auch für das, was wir nicht tun.
Moliére


Wenn Sie etwas erreichen möchten, was Sie noch nie in Ihrem Leben
erreicht haben, dann müssen Sie etwas tun, was Sie noch nie getan haben!


Die Leute geben oft den äußeren Umständen die Schuld an dem was sie sind.
Ich glaube nicht an Umstände. Die Leute, die in dieser Welt weiterkommen,
sind diejenigen, die aufstehen und nach den Verhältnissen suchen, die sie
sich wünschen und falls sie die nicht finden, sie schaffen.
George Bernhard Shaw


Was immer Du tun kannst oder träumst zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.
Johann Wolfgang von Goethe


Nichts auf der Welt ist so mächtig, wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo (1802 – 1885)


Gehe du Deinen Weg und lass die Leute reden
Dante Alighieri, Dichter


Lass den Lärm anderer Leute Meinungen nicht deine eigene innere Stimme
ertränken. Und am wichtigsten: Hab Mut, deinem Herzen und deiner
Intuition zu folgen. Irgendwie wissen sie bereits, was du wirklich willst.
Alles andere ist sekundär.
Steve Jobs


Und plötzlich weißt Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhardt


Die Zukunft gehört jenen, die an ihre Träume glauben.


Vom Ziel haben viele Menschen ein Begriff, nur möchten sie es gerne schlendernd erreichen.
Johann Wolfgang von Goethe


Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.
Galileo Galilei